Pokalsieger 2015/16 REV Bremerhaven!!

NO_Pokalturnier_2016(sli)  Gestern war es nun endlich soweit, das Pokalturnier der 1. Frauenliga Nord-Ost fand in Stellingen statt.
Gastgeber  Altonaer SV begrüßte pünktlich früh um 8 Uhr alle sechs teilnehmenden Mannschaften. Kleiner Wehrmutstropfen, die Wild Hornets aus Ilmenau, konnten auf Grund der großen Entfernung und der für sie, schon in der Saison hohen Reisekosten, nicht teilnehmen.
Nach einem leicht holprigen Start  und der, daraus  resultierenden Zeitverzögerung, verliefen dann alle weiteren Spiele reibungslos, und im Endspiel besiegte der REV Bremerhaven die Ladyrams aus Adendorf hochverdient mit 2:0.
Die Siegerehrung nahm Ligenleiter Gerald Klaukien vor und überreichte den, mit Recht  stolzen Bremerhavenerinnen, den grossen Wanderpokal!!
Gastgeber Altona belegte einen tollen 3. Platz und Team und Trainer konnten mächtig stolz sein!
Die Penguins bedanken sich bei allen Gästen und Zuschauern , bei allen Helfern für ihren  unermüdlichen Einsatz, ganz besonders bei Inge und Detlef,  bei den Schiedsrichtern die einen super Job gemacht haben, und natürlich bei unserm Sani Markus, der immer mit guter Laune vor Ort ist! Ausserdem bedanken wir uns bei Chris Schirmer von“ Ladyseishockey“ der extra aus Hannover angereist ist um  übers Turnier zu berichten und Fotos zu schiessen.
Ein ebenso grosser Dank geht an den HERV und das Bezirksamt Eimsbüttel,die es uns mit ihrer Sondergenehmigung erst möglich gemacht haben dieses Turnier austragen zu können.
Danke an Alle , für einen schönen Tag !

Dieser Beitrag wurde unter 1.Damenliga Nord/Ost, Pokalrunde Nord-Ost abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.